Lehrbeauftragte

Durch ein ausgewogenes Verhältnis von Theorie und Praxis besteht während des Studiums die Möglichkeit, die grundlegenden technologischen und theoretischen Kenntnisse zu erwerben und diese direkt in anspruchsvollen Projekten umzusetzen. Bereits im Studium wird so Interdisziplinarität, Internationalität und Kommunikationsfähigkeit mit Spezialisten der Fachdisziplinen praktiziert.

Der Studiengang verfügt über ein breites Lehrangebot durch externe Spezialisten aus dem In- und Ausland, welches in zum Teil in Kooperation mit den anderen Restaurierungsstudiengängen der Akademie realisiert wird.

Detaillierte Informationen zum Studienverlauf und den Lehrbeauftragten können Sie dem Modulhandbuch und dem Vorlesungsverzeichnis entnehmen.